<
8 / 9
>

 
29.01.2024

31 neue Fachkräfte im KfZ-Handwerk


Die Innung des Kraftfahrzeuggewerbes Hildesheim freut sich über 31 neue Gesellen.

 

Für 30 junge Männer und eine Frau hat sich das Lernen gelohnt: Sie haben ihre Gesellenprüfung im KfZ-Mechatroniker-Handwerk bestanden.

Wolfgang Holze, Obermeister der KfZ-Innung Hildesheim, sprach im Beisein des Prüfungsausschusses  die Junggesellen von ihren Pflichten aus dem Lehrverhältnis frei und erklärte die ursprüngliche Bedeutung des Handwerkerbrauchs.

„Sie haben einen Beruf erlernt, in dem es nie langweilig wird“, sagte der Obermeister bei der Feier in der Kupferschmiede in Hildesheim.

„Die Branche befindet sich mitten im Wandel, die Verbrenner-technologie wird wohl langfristig von der Elektromobiltät und anderen Antriebstechnologien abgelöst. Die Digitalisierung verlangt ebenso ihren Tribut, dem müssen sie sich unter anderem durch stetige Weiterbildung stellen“, mahnte der Obermeister.

„Sie sind jetzt Gesellen des Handwerks, das Fundament für ihre Zukunft ist gelegt,“ freute sich Andreas Busche, Vorsitzender des Gesellenprüfungsausschusses bei der Begrüßung.

Er übereichte zusammen mit Obermeister Wolfgang Holze die Gesellenbriefe.

Das sind die neuen Gesellen im KfZ-Mechatroniker-Handwerk.:

Martin Asmus, AK Auto Gas Technik GmbH, Hildesheim
Justin Bock, Paul Dobbratz GmbH, Lamspringe
Domenik Brandt, B & B Autoservice, Delligsen
Felix Brodhel, Feddersen Automobile GmbH, Alfeld
Lukas Burmester, Deutsche Angestellten-Akademie, Hildesheim
Nick Dammer, Dost Automobile GmbH, Hildesheim
Kevin Einfeldt, Autoservice Liensdorf, Lampspringe
Lukas Fiedler, Autohaus Justus GmbH, Hildesheim
Florian Grau, Jendrossek Autoteile GmbH, Hildesheim
Jahn Hammann, Jendrossek Autoteile GmbH, Hildesheim
Philipp Illner, Deutsche Angestellten-Akademie, Hildesheim
Mark Jüngling, Autohaus Kühl GmbH & Co. KG, Hildesheim
Ahmed Gianni Kasumovic, Uwe Hollemann, Harsum
Dean Lindemann, A.T.U. Autoteile Unger GmbH & Co. KG, Hildesheim
Marvin Löffler, Homann Automobile GmbH, Eime OT Deinsen
Lennart Meier, Hermann GmbH, Hildesheim
Saleh Omayrat, Lörchner Automobile e.K. Bad Salzdetfurth
Marvin Pils, Autohaus Kühl GmbH & Co. KG, Hildesheim
Jan Podlasly, Paul Dobbratz GmbH, Lamspringe
Nico Renneberg, Feddersen Automobile GmbH, Bad Salzdetfurth
Lukas Röbbel, Feddersen Automobile GmbH, Alfeld
Emily Schreter, Deutsche Angestellten-Akademie, Hildesheim
Jamie Angelo Spranzel, Autohaus Kühl GmbH & Co. KG, Hildesheim
Maximilian Stephan, Willi Lier e.K., Bockenem
Gideon Strube, Helge Raese, Hildesheim
Tommy Tran, Dost Automobile GmbH, Hildesheim
Ian Schumacher, Autohaus Hentschel GmbH, Hildesheim
Christoph Behrens, Ahlborn GmbH Nutzfahrzeuge, Hildesheim
Christian Kaiser, SVHI Stadtverkehr Hildesheim GmbH, Co. KG, Hildesheim
Jan-Malte Lönneker, Truck Port Hamburg Hannover GmbH, Hildesheim
Patryk Mehlich, MAN Truck & Bus Deutschland GmbH, Hildesheim


Bild: Die neuen Gesellen im KfZ-Mechatroniker-Handwerk