<
3 / 8
>

 
09.02.2024

Metallhandwerk ist eine Zukunftsbranche

Nur zehn neue Fachkräfte sprach die Metall-Innung Hildesheim-Alfeld in diesem Jahr frei.
 

„ Wir hatten diesmal deutlich weniger Prüflinge als in den Vorjahren,“ beklagte Lehrlingswart Armin Müller aus Ohlenrode. Er freute sich aber über eine entspannte Prüfung ohne Unstimmigkeiten und mit befriedigenden Ergebnissen.
Für neun junge Männer und eine Frau hat sich das Lernen gelohnt: Sie haben ihre Gesellenprüfung im Metallhandwerk bestanden. Obermeister Gunter Weisig sprach die Junggesellen von ihren Pflichten aus dem Lehrverhältnis frei.
Die Übergabe der Gesellenbriefe und Zeugnisse fand bei „Pötjen Peine“ in Brunkensen statt.

In seiner Ansprache betonte der Obermeister, dass es eine gute Wahl war, eine Ausbildung im Metallhandwerk zu absolvieren.
„Das Metallhandwerk ist eine Zukunftsbranche, es ist traditionell aber zugleich auch innovativ,“ so der Obermeister.
„Nutzen Sie die vielfältigen Weiterbildungsmöglichkeiten, wie die Meisterprüfung,“ betonte der Obermeister. „Mein besonderer Dank geht an unseren Lehrlingswart und alle Mitglieder des Prüfungsausschusses.“

„Sie werden auf dem Arbeitsmarkt gesucht und gebraucht,“ sagte Lars Köhler von den Berufsbildenden Schulen in Alfeld. Sein Kollege Alois Borchers von der Werner-von-Siemens-Schule in Hildesheim bezeichnete die Klasse als „Oase der Ruhe“ und freute sich über die Ergebnisse nach dreieinhalbjähriger Ausbildungszeit.

Als Prüfungsbeste wurden Marius Uhde, Milan Trojak und Daniel Puchljak ausgezeichnet.

Hier die neuen Fachkräfte im Metallhandwerk:
   
Marius Uhde (Bornemann Gewindetechnik GmbH & Co.KG, Delligsen)
Milan Trojok (Weisig Maschinenbau GmbH, Alfeld-Dehnsen)
Misur Agirmann (Michael Genath, Metallbau und Schlosserei, Hildesheim)
Sarah-Marie Klingebiel (Olaf Molsen GmbH, Metallbau und Schlosserei, Groß Düngen)
Maurice Uhde (Olaf Molsen GmbH, Metallbau und Schlosserei, Groß Düngen)
Lukas Pietschmann (Lams Stahlbau GmbH, Sarstedt)
Herr Roman Vinnik (Lams Stahlbau GmbH, Sarstedt)
Daniel Puchljak (SAM GmbH, Anlagetechnik, Hildesheim)
Kabrin Meho (Stainlesstec GmbH, Hildesheim)
David Richter (Stainlesstec GmbH, Hildesheim)

Bild: Die neuen Gesellen im Metallhandwerk mit Obermeister Gunter Weisig, Lehrlingswart Armin Müller  und Mitgliedern des Prüfungsausschusses.