09.12.2009

Tag des Handwerks 2009

Das Programm der diesjährigen Festveranstaltung enthielt eine Premiere. Zum ersten Mal wurde ein Ausbildungsbetrieb für seine über das übliche Maß hinausgehenden erfolgreichen Ausbildungsanstrengungen mit dem neu geschaffenen Ausbildungspreis von der Kreishandwerkerschaft ausgezeichnet.  lesen Sie mehr...
16.10.2009

Vorstandsmitglied Manfred Steinbrecher mit dem Verdienstkreuz 1. Klasse ausgezeichnet

Der Herr Bundespräsident hat auf Vorschlag des Niedersächsischen Ministerpräsidenten Herrn Manfred Steinbrecher das Verdienstkreuz 1. Klasse des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen.  lesen Sie mehr...
25.02.2009

Stammtisch vom 17. auf den 24. März verschoben

Der für den 17. März angekündigte Stammtisch-Termin muss wegen einer Terminüberschneidung um eine Woche auf Dienstag, den 24. März 2009, verschoben werden. Beginn ist um 19.00 Uhr im Knochenhauer Amtshaus in Hildesheim.
23.02.2009

Drei Bau-Innungen haben fusioniert

Die Bau- und Zimmerer-Innung Hildesheim, die Innung des Bauhandwerks Alfeld und die Zimmerer-Innung Alfeld haben sich in der gemeinsamen Versammlung am 11.12.2008 zur Bau- und Zimmerer-Innung Hildesheim-Alfeld zusammengeschlossen. Zum Obermeister wurde Dipl.-Ing. Franz-Josef Höppner gewählt. Zu seinen Stellvertretern wählten die Versammlungsteilnehmer Gerald Ehbrecht und Dipl.-Ing. Karl Hoffmeister.
09.04.2008

Obermeister Lars Mühlke zurückgetreten

Friseurmeister Lars Mühlke hat aus persönlichen Gründen mit Wirkung zum 31. März 2008 sein Amt als Obermeister der Friseur-Innung Hildesheim Stadt und Land zur Verfügung gestellt. Bis zur Neuwahl werden die Amtsgeschäfte von der stellv. Obermeisterin, Friseurmeisterin Sina Wunstorf, geführt.
15.05.2007

Handwerkerschießen 2007

Das traditionelle Schießen um die Handwerkerscheibe, die in diesem Jahr von der Zimmerer-Innung Alfeld gestiftet wird, und um den Wanderpokal, den Handwerkskammer-Ehrenpräsident Striegan gestiftet hat, wird vom 30. Mai bis zum 02. Juni 2007 auf der Schießsportanlage der Junggesellenkompanie von 1831 e.V., Heinrichstr. 24, in Hildesheim ausgetragen.  lesen Sie mehr...
13.02.2007

Maler-Innungen fusionieren

Die Maler- und Lackierer-Innungen Alfeld sowie Hildesheim haben sich zur Maler- und Lackierer-Innung Hildesheim-Alfeld zusammengeschlossen. In der gemeinsamen Innungsversammlung am 12.02.2007 wurde Ulrich Sackmann aus Hildesheim zum Obermeister und Thomas Fitz aus Freden zu seinem Stellvertreter gewählt.
03.01.2007

Bau- und Zimmerer-Innung erweitert Fachgebiet um Straßenbauerhandwerk nach Auflösung der Straßenbauer-Innung

Die Straßenbauer-Innung im Bezirk der Handwerkskammer Hildesheim hat sich durch Versammlungsbeschluss im Frühjahr 2006 zum 31.12.2006 aufgelöst.

Die Mitgliederversammlung der Bau- und Zimmerer-Innung Hildesheim hat daraufhin im Dezember 2006 die Ergänzung ihrer Satzung und damit die Ausweitung der Zuständigkeit um das Straßenbauerhandwerk im Landkreis Hildesheim mit Wirkung ab 01.01.2007 beschlossen.

Die Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen hat die Versammlungsbeschlüsse beider Innungen genehmigt, so dass diese Änderung in Kraft getreten ist.
28.11.2006

Tag des Handwerks 2006

Kreishandwerksmeister Uwe Hagemann begrüßte gut 300 Teilnehmer, darunter zahlreiche Ehrengäste und viele Handwerkskollegen und -kolleginnen, die in diesem Jahr ihr 50- bzw 40-jähriges Meisterjubiläum feiern konnten, zum "Tag des Handwerks" am 27.11.2006 im Parkhotel Berghölzchen in Hildesheim. Der Festredner der Veranstaltung, Frank-Jürgen Weise, Vorstandsvorsitzender der Bundesagentur für Arbeit, zog eine Zwischenbilanz der Arbeitsmarktreformen.  lesen Sie mehr...
29.09.2005

Raumausstatter-Innungen fusionieren

Am 29.09.2005 haben die Raumausstatter-Innungen Alfeld sowie Hildesheim Stadt und Land mit Wirkung zum 01.01.2006 den Zusammenschluss zur Raumausstatter- und Sattler-Innung Hildesheim-Alfeld-Holzminden beschlossen. Thorsten Koch aus Lamspringe wurde zum Obermeister und Elke Lorz aus Giesen zu seiner Stellvertreterin gewählt.

<
1 2 3 4 5 6 7 8
>
61 - 70 / 76